Landwirtschaftsdialog und Tour de Flur

Der Sonntag begann für mich mit einem landwirtschaftlichen Dialog auf einem Betrieb im Landkreis Lüchow-Dannenberg. Hier konnte ich die Interessen und Wünsche der Landwirte aufnehmen und mit ihnen gemeinsam in den europäischen Kontext einordnen. Die Stimmung für Europa war durchweg positiv, worüber ich mich sehr gefreut habe. Danach ging es für mich weiter zu verschiedenen Höfen die an der „Tour der Flur“ teilgenommen haben. Im Rahmen dieser Veranstaltung standen zwei weitere Höfe und eine Ackerbesichtigung auf dem Plan. Tolle Veranstaltung, hinter der großes Engagement der ansässigen Landwirte und des Landesbauernverbands steht und in den nächsten Jahren hoffentlich weitergeführt wird. Mein Tagesfazit: Unsere Landwirte verdienen auch zukünftig unsere Unterstützung bei der Herstellung guter Produkte. Gemeinsam anpacken bringt weiter!